Skip to content
IMG_7440

Weihnachtsfeier des Kindergartens

Zu den schönsten Stunden im Jahr gehört die Weihnachtsfeier des Kindergartens: Alles war vorbereitet, es gab ein Gasthaus, einen Stall, eine Krippe und der Weihnachtsbaum stammt vermutlich aus dem Wäldchen gleich hinter den Schafhürden. Kaiser Augustus erließ über Diener seine Gebote, Josef und Maria zogen von Herberge zu Herberge, die Engel sangen den Hirten auf dem Felde und schließlich standen alles vereint um die Krippe, in der – o Wunder – ein Kind lag, und sangen. Die Geschichte ist ja allen bekannt und doch gerade in einem solchen Krippenspiel so wunderschön. Danke, liebe Mitarbeiterinnen des Kindergartens, danke, liebe Kinder! Und allen, die am Heiligabend um 15 Uhr (oder 17 Uhr oder 22.30 Uhr) nicht mit dabei sein können, schon jetzt einmal: Fröhliche und gesegnete Feiertage!

Noch ein Wort zum dem Weihnachtsbaum: Er wurde heute schon mehrfach gelobt. Am Samstag ist er natürlich festlich geschmückt und am 2. Weihnachtsfeiertag besuchen wir seine Verwandtschaft bei der Waldweihnacht in Oberwaiz ab 17 Uhr.

Weitere Beiträge:

Klingendes Mahnmal

Einen Tag vor dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus wurde am Bayreuther Sternplatz mit einer Gedenkstunde das…

Weiterlesen

Spendenübergabe

Vier ökumenische Gottesdienste wurden in sehr unterschiedlicher Form an den Adventssonntagen im benachbarten Irish Pub gehalten. Die Sunday Evening Church…

Weiterlesen