Quiz zum Gemeindefest 2022

Quiz zum Gemeindefest_Blogbild

Zum diesjährigen Gemeindefest forderten wir unsere Gäste mit einem kniffeligen Quiz heraus. Die drei besten Teilnehmer haben wir mit einem kleinen Gutschein für ein leckeres Eis überrascht.  

Möchten Sie selbst einen Versuch starten? Nur zu! Weiter unten finden Sie das Quiz  und auch die Lösungen.

Gutschein Eis_Blogbild
QUIZ zum Gemeindefest 2022_Seite 1
QUIZ zum Gemeindefest 2022_Seite 2

Gemeindefest

Gemeindefest 2022

Den heutigen Festgottesdienst haben Pfarrer Simon Froben und mit Pfarrer Sookil Jung der Presbyterian Church of Korea und beide Gemeinden zusammen gefeiert. Ein sehr schöner Gottesdienst mit wundervoller Musik und Texten auf deutsch und koreanisch. Direkt im Anschluss an den Gottesdienst im Garten waren alle Gäste herzlich zum Mittagessen und geselligen Beisammensein eingeladen. Es gab vegetarisches Curry und Curry mit Huhn zur Auswahl, Getränke und Kaffee zum Abschluss.

Die Jugendlichen verkauften selbst gemixte alkoholfreie Cocktails, um sich einen Zuschuss für ihre anstehende Reise in den Europapark dazu zu verdienen. Für die kleinen Gäste gab es ein Verkleidezelt mit vielen Kostümen und einen Kinderschminken Stand im Jugendraum.

Musik:

Gemeindefest 2022
Gemeindefest 2022

Stände:

Gemeindefest 2022
Alkoholfreie Cocktails der Jugendlichen
Kinderschminken im Jugendraum
Gemeindefest 2022
Alkoholfreie Cocktails der Jugendlichen
Gemeindefest 2022
Kostümzelt mit vielen Verkleidesachen

Impressionen:

Gemeindefest 2022
Gemeindefest 2022
Gemeindefest 2022

Betriebsausflug 2022

Betriebsausflug 2022

Unser Betriebsausflug führte uns diesen Sommer zu „Calender Girls“ auf der Naturbühne Trebgast. Zur Einstimmung sassen wir vor der Aufführung bei einem geselligen Abendessen beisammen. Ein gelungener Abend mit lieben Menschen.

100-jähriges Jubiläum Erlangen

In diesem Jahr feiert die Ev.-ref. Gemeinde Erlangen ein besonderes Jubiläum: Vor 100 Jahren haben sich die französisch-reformierte (gegründet 1686) und die deutsch- reformierte (1693) Gemeinden Erlangen vereinigt.

Zusammen mit dem Chor begann in einem fröhlichen Gottesdienst der Jubeltag, später gab es Gelegenheit beim Gemeindefest im Hof miteinander anzustossen. Für die Kinder wurden Spiele angeboten. Ein kleines, feines Sommerfest.

Konficamp

Heute hat das Konficamp der Ev.-ref. Jugend Süddeutschlands auf dem Jugendzeltplatz in Oberdachstetten begonnen. Konfirmandinnen und Konfirmanden aus ganz Bayern (darunter aus Bayreuth auch vier Konfirmandinnen und drei Teamer*innen) sind bis Sonntag auf dem Jugendzeltplatz in Oberdachstetten zusammen. Nachdem die Anreise per Zug geschafft und die Zelte aufgebaut waren, ging es erst einmal ans Abendbrot…

Vortrag Prof. Dr. Martin Korte

Vortrag Prof. Dr. Korte: Hirngeflüster

Nach langer Vorfreude fanden gestern die beiden Vorträge des Neurobiologen Prof. Dr. Martin Korte im Zentrum Bayreuth statt. Um 17:00 Uhr gab es im Vortag „Hirngeflüster“ spannende Einblicke in unser Gehirn mit dem roten Faden „Lernen“, um 19:30 Uhr der kurzweilige Vortrag zum aktuellen Thema „Wie lernen Kinder im digitalen Zeitalter“. Anschliessend konnten das Publikum nach beiden Vorträgen Fragen stellen die humorvoll beantwortet wurden.

Frühstück für Frauen

Frühstück für Frauen, Bücher

Bücher begleiten unser Leben – und was liest Du gerade? Ein vielfältiges und interessantes Thema zum Frühstück im Gemeindegarten.

Die Bücherliste der heutigen Teilnehmerinnen:
„América“ – T.C. Boyle
„Aus Liebe zum Leben“ – Rachel Naomi Remen
„Der Markisenmann“ – Jan Weiler
„Der Petticoat Mörder“ – Leonard Bell
„Der Schatten des Windes“ – Carlos Ruiz Zafón
„Die Spiegelreisende“ – Christelle Dabos
„Isabel“, „Martin“ – Manfred Hausmann
„Küssen ….iiih!, Wie Kinder über Liebe, Heiraten und den Klapperstorch denken“
„Selbst Mitgefühl“ – Kristin Neff
„Über Grenzen“ – Margot Flügel-Anhalt

Unser Stand beim Familienfest in der Wilhelminenaue

Am Familienfest des SJR in der Wilhelminenaue haben wir uns dieses Jahr erstmalig mit einem Verkleide-Foto-Stand beteiligt. Und das ging so: Im Kostümzelt hingen und lagen jede Menge Kostüme, Accessoires, Stoffe, Perücken, Hüte etc. bereit. Fertig verkleidet konnten die Teilnehmer:innen vor einen Fotohintergrund ihrer Wahl posieren und sich mit dem Handy fotografieren lassen. Viele, viele tolle Fotos sind heute so entstanden.

 
 

Kanutour 

Es war ein wunderschöner Tag: Nur wenige Stunden nach dem schweren Gewittersturm konnten die Konfirmandenfamilien das hohe Wasser der Wiesent bei einer Kanutour im Sonnenschein genießen. Von Muggendorf ging es 7 km nach Ebermannstadt, vorbei an der Burgruine Neideck. Nach dem (notwendigen) Klamottenwechsel gab es am Ende noch eine Einkehr in Breitenlesau. Ein wunderschöner Tag! 

Stockbrot und Spiele

Endlich wieder draußen sein! Beim Jugendabend konnte der Garten zum Toben und für Ball- und Wurfspiele genutzt werden.

Zum Abschluss wurde die Feuerschale Feuerschale angemacht und – unverzichtbar – zumindest eine Runde Werwolf gespielt.