Skip to content
2024-03-11-mit_beiden_Fahrzeugen

Stellungnahme

Kirchengemeinde und Kindergarten äußern sich erstmals öffentlich zur Verkehrsraumneugestaltung in der Erlanger Straße und Bismarckstraße.

Erst am Montag hatte es den letzten Unfall gegeben, bei dem ein Auto auf den Bürgersteig gedrängt wurde (s. Bild). Einmal mehr wird in der Stellungnahme Gesprächsbereitschaft signalisiert.

H I E R können Sie die ganze Stellungnahme lesen.

Weitere Beiträge:

Abschied und Neubeginn

Im Gottesdienst am 7. April wurden Petra Ernst, Jakob Fischer (in Abwesenheit) und Charlotte Rohland aus dem Presbyterium verabschiedet. Sie…

Weiterlesen