blog

Bayreuth gedenkt jüdischer Opfer

27. November 2021 Heute wurde im Bayreuther Rathaus der 46 jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger gedacht, die vor genau 80 Jahren über Nürnberg-Langwasser in das KZ-Auffanglager Jungfernhof bei Riga deportiert wurden. Die meisten von ihnen wurden am 29. November 1941 bei Riga erschossen. Nur vier Deportierte überlebten. Eine zweite Deportation erfolgte am 16.1.1942 über Bamberg ins KZ Theresienstadt.

Gemeindebriefausschuss

25. November 2021  Ein fünfköpfiges Team trifft sich vor jeder neuen Ausgabe unseres Gemeindebriefes und lässt die fünf Köpfe rauchen. Was kommt in den Gemeindebrief? Ist die Formulierung so perfekt? Stimmen die angegebenen Daten? …und viel schwarzer Tee.

Kinder helfen Kindern

23. November 2021  Geschenke bekommen ist einfach wunderbar. Geschenke machen ebenso. Unsere Kindergartenkinder beteiligten sich dieses Jahr wieder mit vielen, vielen tollen Geschenken an einer Weihnachtsgeschenkaktion für bedürftige Kinder in entlegenen und ländlichen Gegenden in Osteuropa.

Gemeindeversammlung 2021

21. November 2021  Im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst fand unsere jährliche Gemeindeversammlung statt. Die Vorsitzende des Presbyteriums Anette Benelli führte durch die Themen Bericht des Presbyteriums, Jahresrechnung 2020, Haushalt 2022 und Sonstiges.

EXIT Game der Ex-Konfi Gruppe

13. November 2021  Zum Nachtreffen der Konfi-Gruppe haben wir unsere KonfirmandInnen in ein „Falle“ gelockt. Nach der Begrüßung verwandelte sich der Abend überraschenderweise in ein eigens für die Gruppe geschriebenes, spannendes ESCAPE ROOM Spiel. Schlaue Teenager, wir ziehen den Hut!

Kennen Sie eigentlich from?

13. November 2021 Die FromApp des Reformierten Bundes mit Texten, Bildern und Impulsen für jeden Tag. Das Gebet für den 13.11.21 stammt von Pfr. Simon Froben. Vielleicht ein Anlass, sich die App einmal anzusehen.

 

Wie lernen Kinder im digitalen Zeitalter

Veranstaltungshinweis  Auf diesen Vortrag möchten wir Sie gerne aufmerksam machen: Anlässlich unseres 50-jährigen Kindergarten Jubiläums findet ein spannender und thematisch höchst aktueller Vortrag  des renommierte Neurobiologen Prof. Dr. Martin Korte statt.

Sankt Martin

11. November 2021  Sankt Martin ist besonders für alle Kindergartenkinder ein aufregender Tag. Heute wird rabimmelt und rabammelt. Die Geschichte des heiligen Sankt Martin erzählen wir unseren Kindergartenkindern vormittags mit diesem schönen Tischtheater und abends mit dem mindestens genauso schönen Martinsspiel der Kindergarteneltern.

Eltern-Kind Freizeiten 2022

Vorschau  Die evangelische Jugend Süd lädt im kommenden Jahr 2022 zu verschiedenen Eltern-Kind-Freizeiten an unterschiedlichen Orten, mit unterschiedlichen Themen, aber immer mit dem Ziel gemeinsam schöne freie Zeit zu genießen. 

Für Rückfragen und Anmeldungen: christian.eisbrenner@reformiert.de 

Ein Wiedersehen

30. Oktober 2021  Wir freuen uns über ein Treffen in Schwarzbach am Main mit unseren beiden Gästen aus dem letzten Kirchenasyl. 

Herbstwanderung

30. Oktober 2021  Wir haben die Wandertradition wieder aufgenommen und waren einen Nachmittag im Ölschnitztal unterwegs. Unser Pfarrer hatte wieder für herrliches Wetter gesorgt, und der Herbst verwöhnte uns mit seiner Farbenpracht. – Manchen ist erst jetzt bewusst geworden, wie sehr diese gemeinsamen Wanderungen in den letzten beiden Jahren gefehlt haben! – Wir bleiben am Ball…

Trauung in der Thurnauer Laurentiuskirche

30. Oktober 2021  Zu Traugottesdiensten ist unsere Gemeinde auch immer wieder in anderen Kirchen zu Gast. So auch heute in der Thurnauer Laurentiuskirche. Das Brautpaar hat zwar nicht „Ja“ gesagt, es ist aber trotzdem alles gut gegangen, denn die beiden haben sich ihr eigenes, persönliches Trauversprechen zugesprochen – wie wunderschön romantisch.

Robert M. Zoske über Sophie Scholl

26. Oktober 2021  Der ursprünglich für den 9. Mai (Sophie Scholls Geburtstag) geplante und ungeduldig erwartete Vortrag von Historiker Robert M. Zoske über die entschlossene Widerstandskämpferin hat uns bewegt. Es hat sich gelohnt zu warten.

Vorbereitung 3G

26. Oktober 2021  Wir haben uns überlegt, wie wir Warteschlangen vor den gut besuchten Gottesdiensten wie z.B. an Weihnachten vermeiden können, an denen wir die 3G Regel anwenden müssen. Es ist ab sofort möglich, seinen Impfnachweis bereits jetzt einmalig im Gemeindebüro vorzulegen oder online einzusenden. Für alle kommende 3G Veranstaltungen und Gottesdienste in unserer Gemeinde haben Sie dann Zutritt ohne weitere Kontrolle.

Frühstück für Frauen

09. Oktober 2021   „Die Welt unserer Kindheit und die Welt unserer Kinder“. Es war nicht schwer, nach etwa einer Stunde gemütlichen Frühstückens das Thema des heutigen Treffens in einer gemeinsamen Diskussion aufzugreifen. Der Wandel der Zeit, Schule, Musik hören, Nahrung zubereiten, Kommunikation… Anekdoten, Meinungen und ein wenig Wehmut. Eine schöne Runde war das. 

Unsere Konfis 2021

03. Oktober 2021  Heute feierten wir im Gemeindegarten bei strahlendem Sonnenschein die (Corona bedingt) dritte und letzte Konfirmation dieses Jahres. Herzlichen Glückwunsch unseren KonfirmandInnen! Alle KonfirmandInnen haben sich noch einmal in Ihre wunderschönen Konfirmationskleider und Anzügen geworfen.

Erntedank 2021

24. September 2021   Das gewohnte Erntedankfest mit reichhaltigem Buffet konnten wir zwar nicht feiern, aber zu einem schönen gemeinsamen Picknick im Oberwaizer Garten konnten wir im Anschluss an den Gottesdienst wunderbar zusammenkommen

Presbytertag

23. September 2021   Für manche Themen bleibt in den monatlichen Presbyteriumssitzungen einfach nicht die Zeit die ihnen gebührt. Am Presbytertag nehmen sich unsere Presbyter diese Zeit. Dafür treffen sie sich einen Tag lang in Oberwaiz.

Blumenschmuck

19. September 2021   Jeden Sonntag aufs Neue kümmern sich unsere ehrenamtlichen Helfer um den wundervollen  Blumenschmuck für den Abendmahls-Tisch und die Gemeinderäume.

Taufe und Gemeindepicknick

27. Juli 2021   Schöner hätte die Sonne nicht scheinen können zur Taufe mit anschließendem gemeinsamen Gemeindepicknick.  Für musikalische Untermalung war bestens gesorgt

Gemeindewahl 2021

25. April 2021   Unsere Gemeinde wird von neun Frauen und Männern, den Presbytern, geleitet. Diese werden von der Gemeinde gewählt. Unter Corona konformen Bedingungen fand die diesjährige Wahl und Auszählung statt.